QuoMarkets

Was ist die Börse?

Bevor wir erklären, wie die Börse funktioniert, sollten Sie genau wissen, was eine Börse ist und wer an diesem Markt teilnimmt. 

 

Die Börse ist eine private Einrichtung, die den Austausch von Finanzanlagen wie Aktien, Schuldtiteln usw. ermöglicht. Die Börse ist ein virtueller und kein physischer Ort. Sie ist ein vernetztes Computernetzwerk mit einem zentralen Computer, der alle aktuellen Informationen enthält. New York heißt beispielsweise The New York Stock Exchange. 

 

Investitionen an der Börse ermöglichen es Unternehmen, Geld für die Entwicklung ihrer Geschäftstätigkeit zu beschaffen, indem sie Aktien ausgeben, die sie an Sparer verkaufen, damit diese zu Aktionären des Unternehmens werden. Sie spielen eine grundlegende Rolle in der Wirtschaft. Da sie in einem Land eine so wichtige Funktion erfüllt, muss ihr ordnungsgemäßer Betrieb überwacht und geschützt werden. Im Falle Spaniens ist die offizielle Aufsichtsbehörde die Nationale Wertpapiermarktkommission, eine öffentliche Einrichtung. 

 

Wer nimmt an der Börse teil? 

Es ist interessant, die Rolle jedes einzelnen Akteurs an diesem Aktienmarkt zu kennen: 

 

  • Der Emittent der Aktien ist das Unternehmen, das seine Wertpapiere zum Handel an der Börse ausgibt. 

 

  • Die Börsenaufsicht überwacht den Betrieb des Aktienmarktes. 

 

  • Vermittler oder Makler erleichtern den Handel, indem sie Dienste und Mechanismen anbieten, um zu bestimmen, in was an der Börse investiert werden soll. 

 

  • Anleger, Einzelpersonen oder Unternehmen kaufen oder verkaufen diese Aktien, um einen Gewinn zu erzielen. 

 

  • Aktienmarktindizes sind Referenzindizes, die auf Grundlage einer Reihe an an einer Börse notierter Wertpapiere gebildet werden. 

 

Wie funktioniert die Börse? 

Um mit dem Investieren an der Börse zu beginnen, müssen Sie einen Makler wählen, der Ihre Transaktionen an der Börse abwickelt. Die Verhandlungen zwischen Käufern und Verkäufern über Aktien werden über einen Vermittler, d. h. einen Börsenmakler oder Broker, abgewickelt, da die beteiligten Parteien ohne den Makler nicht miteinander in Kontakt treten können. Ebenso wird der Verkäufer der Aktien einen Makler beauftragen, um seine Aktien an der Börse einzuführen. 

 

Der nächste Schritt besteht darin, die Zusammensetzung Ihres Portfolios festzulegen, sodass jeder Anleger die ausgewählten Vermögenswerte an der Börse kauft. Dieser Aktienkauf wird im Wertpapierdepot registriert, dessen Inhaber das Kapital verwalten muss, indem er Aktien über den Broker kauft und verkauft. 

 

Wie funktioniert die Börse Funktion? 

Der Schlüssel zum Funktionieren der Börse liegt in der Börsenauktion. Dabei bieten Verkäufer an, Aktien zu einem bestimmten Preis zu verkaufen, und Käufer bieten an, Aktien zu einem bestimmten Preis zu kaufen. Mithilfe des Börsenordersystems senden sie dem Markt die Informationen darüber, was sie kaufen möchten, zu welchem Preis und unter welchen Bedingungen. 

 

Sehen wir uns ein einfaches Beispiel an, damit Sie es auf die Börse übertragen und verstehen können, wie es funktioniert. Stellen Sie sich vor, Sie gehen in einen Gemüseladen, wo jeder Produkte kaufen und verkaufen kann. Sie bestellen Tomaten für 2 Euro und der Gemüsehändler antwortet, dass er keine Tomaten mehr hat und nur noch 4 Euro und 1 kg übrig sind. 

 

In dieser Situation wäre eine Kaufaktion gestartet worden (Tomaten für 2 Euro). Da sie jedoch in keine Situation passt, wird sie nicht ausgeführt. In diesem Fall entscheidet der Käufer, ob er auf eine Preissenkung wartet oder nicht. Ein neuer Käufer kommt zum Gemüsehändler und sagt, er kaufe ein Kilo Tomaten für 3 Euro. Der Gemüsehändler führt die Bestellung aus, weil er sein Produkt gerne zum vom zweiten Käufer angebotenen Preis verkaufen möchte. 

 

Und schließlich stellen wir uns vor, dass ein neuer Gemüsehändler kommt, der sein Produkt so schnell wie möglich verkaufen muss. Und er sieht, dass der erste Käufer da ist und 2 Euro für das Kilo Tomaten zahlt. Dann führt er den Verkauf durch, wodurch der Preis des Produkts von 4 Euro auf 2 Euro sinkt. Nun, die Funktionsweise der Börse ist genau die gleiche wie die dieses Marktes. Im großen Maßstab müssen Sie jedoch nur weitere Teilnehmer (Käufer und Verkäufer) und Produkte (finanzielle Vermögenswerte) hinzufügen. 

 

 

Die oben genannten Inhalte werden von QuoMarkets bereitgestellt und bezahlt und dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Sie stellt keine Anlage- oder professionelle Beratung dar und sollte nicht als solche angesehen werden. Bevor Sie auf der Grundlage solcher Informationen Maßnahmen ergreifen, empfehlen wir Ihnen, sich mit Ihren jeweiligen Fachleuten zu beraten. Wir akkreditieren keine Dritten, auf die in dem Artikel verwiesen wird. Gehen Sie nicht davon aus, dass die in diesem Artikel beschriebenen Wertpapiere, Sektoren oder Märkte profitabel waren oder sein werden. Markt- und Wirtschaftsaussichten können ohne Vorankündigung geändert werden und können veraltet sein, wenn sie hier präsentiert werden. Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Ergebnisse, und es besteht die Möglichkeit von Verlusten. Historische oder hypothetische Wertentwicklungsergebnisse werden nur zu Illustrationszwecken veröffentlicht.

Teilen
QUOlogo_RGB_S

Danke für Ihren Besuch
QuoMarkets.com

Ich bestätige, dass ich daran interessiert bin, diese Website ohne vorherige Aufforderung zu besuchen, und dass ich keine unerlaubte Direktmarketing-Aktivität in meinem Wohnsitzland erhalten habe.

Ihre Antwort entspricht nicht dem Besuch unserer Website.